Langlaufen

„Übung macht den Meister“ war das Motto des Langlauftrainings,

das am Freitag, den 20.01., bei klirrender Kälte in Kössen stattfand. In der 1A Klasse der NMS Kössen wurde den vier Kindern das Langlaufen im klassischen Stil mittels Videos und Trockentraining theoretisch vermittelt. Sogar die Körperhaltung bei den „Kurven“ auf den vorgefertigten Spuren wurde eingeübt. Die Umsetzung erfolgte dann auf der Loipe. Nach einem kurzen Fußmarsch zum Langlaufcenter starteten die TeilnehmerInnen um 9 Uhr und zeigten ihr Können. Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, alle hatten ihren Spaß. Die Loipe „führte“ einen Schüler sogar schon zur großen Runde und musste von der Lehrerin zurückgeholt werden.

Unterbrochen wurde das Training durch eine Pause, in der die Kinder ihre wohlverdiente Jause verzehren konnten.

An diesem Vormittag wurde ebenso das Durchhaltevermögen der Kinder getestet. Alle haben bestanden.

Text und Bilder: Margret Hoschek

[Link] zur Fotogalerie

Fotoquelle: 
Margret Hoschek
Schuljahr: